Qualitätssiegel für Hygiene erhalten

Donnerstag, 7. Februar 2019, Pflegestift Domhof (Bonn-Mehlem)

Quelle:  Marcel Zielinski, Einrichtungsleitung

Das CMS Pflegestift Domhof ist am 01. Februar 2019 ist mit dem MRE-Qualitätssiegel ausgezeichnet worden. Das Siegel wird vom MRE Netzwerk Rhein-Main all den Alten- und Pflegeheimen verliehen, die besonders hohe Hygiene-Standards einhalten und vorbildlich im Einsatz für Hygiene und Verhütung von Infektionen durch multiresistente Erreger sind.

Das CMS Pflegestift Domhof wurde am 01. Februar 2019 ist mit dem MRE-Qualitätssiegel ausgezeichnet worden. Das Siegel wird vom MRE Netzwerk Rhein-Ahr all den Alten- und Pflegeheimen verliehen, die besonders hohe Hygiene-Standards einhalten und vorbildlich im Einsatz für Hygiene und Verhütung von Infektionen durch multiresistente Erreger sind. Wo Menschen sind, da sind Keime nicht weit. Problematisch wird es dann, wenn es sich dabei um multiresistente Erreger handelt. Für gesunde Menschen sind sie meist ungefährlich. Im Pflegeheimumfeld bereiten multiresistente Erreger jedoch häufig Probleme, da hier viele Menschen aufeinandertreffen, es häufig zu Hautkontakt zwischen Bewohner und Ärzten bzw. Pflegekräften kommt, die Hautbarriere beispielsweise durch Wunden oder Infusionen verletzt ist und die Immunabwehr der Bewohner durch Erkrankungen zusätzlich geschwächt ist. Gefährliche Infektionen können dann die Folge sein. Sie sind nur schwer zu behandeln, denn die meisten Antibiotika sind hier wirkungslos.

Für die Sicherheit ihrer Bewohnerinnen und Bewohner verpflichtet sich das CMS Pflegestift Domhof mit dem Siegel zu besonders hohen Hygiene-Standards. Sie umfassen u. a. Initiativen zur Förderung der Händehygiene, die Bereitstellung von ausgebildeten Hygienefachkräften und spezieller Hygienepläne sowie die verbindliche jährliche Teilnahme der Mitarbeiter an Hygiene-Fortbildungen.

„Multiresistente Erreger stellen ein großes Risiko dar. Deshalb ist es wichtig, dass der richtige Umgang mit Hygiene immer wieder trainiert und bewusstgemacht wird. Mit der Verleihung der Siegel an Alten- und Pflegeheime in unserer Region können wir belegen, dass wir die Hygiene in unserer Einrichtung in Bonn-Mehlem tagtäglich leben und der Schutz unserer Bewohnerinnen und Bewohner aber auch der Mitarbeiter für uns höchste Priorität hat“, so das Fazit von Marcel Zielinski – Einrichtungsleitung und Marcus Mathé - Pflegedienstleitung im CMS Pflegestift Domhof. 

Kontakt: Marcel Zielinski, Einrichtungsleitung CMS Pflegewohnstift Domhof Auf dem Domhof 13 53179 Bonn-Mehlem Tel. 02 28/ 93 59 97-0

Sehr gutes und weit überdurchschnittliches MDK Ergebnis für das Engagement unserer Mitarbeiter …

Gütesiegel „Sturzpräventive Einrichtung“ durch Anwendung von Expertenstandards …

Verbraucherfreundlichkeit für die Bereiche Autonomie, Teilhabe und Menschenwürde festgestellt …