Pflege-Dokumentationsbeauftragter (m/w)

Wo: CMS Pflegewohnstift Bickendorf
Wann: ab sofort
Beschäftigung: Voll- oder Teilzeit

Ihre Aufgaben

  •  Sicherstellung der Pflegedokumentationsqualität gemäß der externen und internen Anforderungen
  • Erstellung der Pflegeplanung nach Heimaufnahme auf Basis der erstellten Informationssammlung
  • Evaluation der Pflegeplanung nach Evaluation des Risikomanagements
  • Durchführung von Einzelcoachings zur Befähigung von Pflegekräften in der Pflegedokumentationsführung
  • Durchführung von Wundvisiten verbunden mit der Sicherstellungen aller Anforderungen und deren Dokumentation.

Ihr Profil

  •  Abgeschlossene Berufsausbildung in der Alten- oder Krankenpflege
  • Berufserfahrung in der stationären Altenhilfe
  • Fundierte fachliche Kompetenz verbunden mit einer herausragender Dokumentationsstärke
  • Freude und Motivation bedürfnis- und bedarfsorientierte geplante Pflege zu realisieren
  • Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Zuverlässigkeit
  • Verschwiegenheit und Vertrauenswürdigkeit
  • Hohe EDV–Affinität.

Wir bieten

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Ein qualifikationsbezogenes Gehalt und eine zusätzliche Altersversorgung
  • Eine strukturierte Einarbeitung
  • Ein interessantes Aufgabengebiet mit einem hohen Maß an Selbständigkeit
  • Angenehme Arbeitsbedingungen in engagierten Pflegeteams
  • Fort- und Weiterbildungsangebote.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagefähige Bewerbung.

Zur Online-Bewerbung →

Ansprechpartner

CMS Pflegewohnstift Bickendorf
Wilhelm-Mauser-Straße 17
50827 Köln-Bickendorf

0221 / 170 90-0

cms-bickendorf@spam.cms-verbund.de

Prospekt für Mitarbeiter

Prospekt für Mitarbeiter als PDF

Checkliste

Im Anschreiben

  • Kurze Darstellung der Fähigkeiten und Stärken
  • Möglicher Eintrittstermin
  • Gehaltsvorstellung

Im tabellarischen Lebenslauf

  • Persönliche Daten (Name, Adresse, Telefon, E-Mail)
  • Familienstand
  • Anzahl der Kinder
  • Schul- und Berufsausbildung
  • Berufserfahrung
  • Aktuelles Foto
  • Ort, Datum, Unterschrift

Zeugniskopien

  • relevante Schulzeugnisse
  • Arbeitszeugnisse
  • Weiterbildungszeugnisse
  • Praktikumsbestätigungen

Bitte denken Sie daran, dass Ihre Anlagen nach Möglichkeit eine Größe von 4 MB nicht überschreiten. Des Weiteren bevorzugen wir pdf-Dateien. Vielen Dank!