• 01

    CMS Wohn- und Pflegezentrum Bergeck

    49 Langzeit- und Kurzzeitpflegeplätze
    in 45 Einbettzimmern und
    2 Doppelzimmern

  • 02

    Pflege für junge Behinderte – eine eigene Wohngruppe bietet Schwerstbehinderten jungen Erwachsenen ein Zuhause

  • 03

    Das offene Haus heißt Besucher aller Altersgruppen jederzeit herzlich willkommen

  • 05

    Familiär geführt und idyllisch gelegen im Naturpark Bergisches Land

  • 04

    Die wohnliche Atmosphäre vermittelt Vertrautheit und Geborgenheit

Der Wechsel aus der gewohnten Umgebung in ein neues, betreutes Wohnumfeld stellt für viele ältere Menschen eine große, einschneidende Veränderung dar. Es ergeben sich Fragen und es entstehen Unsicherheiten, unabhängig davon, ob es sich um einen befristeten Zeitraum oder um einen langfristigen Aufenthalt handelt.

Wir im CMS Wohn- und Pflegezentrum Bergeck sind mit dieser Thematik vertraut. Wir bieten Ihnen mit unseren Wohn-, Pflege- und Freizeitangeboten ein sicheres Umfeld für ein zufriedenes Leben im Alter.

Mit dieser Internetpräsenz laden wir Sie ein, sich einen ersten Eindruck von uns, unseren Angeboten und unserem Haus zu machen.

Das CMS Wohn- und Pflegezentrum Bergeck wurde 2007 von der CMS Unternehmensgruppe übernommen. Bei uns finden Sie folgende Wohn- und Betreuungsangebote: stationäre Pflege – 49 Pflegeplätze in wohnlichen Ein- und Zweibettzimmern. Kurzzeitpflege – wenn Sie vorübergehend auf fremde Hilfe angewiesen sind. Pflege für junge Behinderte - Ein Schwerpunkt unseres Hauses ist die Wohngruppe Petra, die neun Schwerstbehinderten jungen Erwachsenen ein Zuhause bietet.

Die hauseigene Küche versorgt Sie mit gesunder, abwechslungsreicher Kost und regionalen Spezialitäten. Unser freundliches Küchen- und Servicepersonal berät und unterstützt Sie auch bei der Gestaltung Ihrer Feste und Feiern.

Überblick

  • 49 Langzeit- und Kurzzeitpflegeplätze in 45 Einbettzimmern und 2 Doppelzimmern von rund 22 m² (Einbettappartements) bzw. ca. 30 m² (Zweibettappartements)
  • 9 Pflegeplätze für junge Menschen mit Behinderungen
  • modernste Ausstattung: 

    • komfortable und wohnliche Zimmer mit modernen Pflegebetten 
    • seniorengerechte Sanitäreinheiten und Vorflur zu jedem Zimmer 
    • Fernseh-, Radio- und Telefonanschluss in jedem Zimmer 
    • helle Zimmer mit attraktivem Ausblick 
    • eigene Möblierung gewünscht/möglich

  • qualifizierte pflegerische und soziale Betreuung
  • individuelle therapeutische Maßnahmen zur Rehabilitation und Gesundheitsvorsorge
  • mobile, zahnärztliche Betreuung
  • sowohl ein Hörgeräteakustiker als auch ein Augenoptiker bieten regelmäßige Sprechstunden in der Einrichtung an
  • Freizeit- und Kommunikationsangebote, aber auch Raum für den Rückzug ins Private
  • regelmäßige Andachten und seelsorgerische Betreuung auf Wunsch
  • abwechslungsreiche Verpflegung aus eigener Küche
  • Snoezel-Raum
  • Friseur, Pediküre
Gertrud Reitz

Heimleitung

Gertrud Reitz

Sehr gutes und weit überdurchschnittliches MDK Ergebnis für das Engagement unserer Mitarbeiter …

Gütesiegel „Sturzpräventive Einrichtung“ durch Anwendung von Expertenstandards …

Verbraucherfreundlichkeit für die Bereiche Autonomie, Teilhabe und Menschenwürde festgestellt …

Prospekt

Prospekt des CMS Wohn- und Pflegezentrum Bergeck
Prospekt des CMS Wohn- und Pflegezentrum Bergeck

Heimzeitung

14. Ausgabe 2016